Home » Elektronik & Computer » Fernseher » Fernbedienungen » Fernbedienung reinigen

Fernbedienung reinigen

Wie mache ich eine Fernbedienung sauber?

Eine Fernbedienung bietet einen guten Nährboden für Keime. Daher sollte die regelmäßig gereinigt werden. Auch wenn sie nicht mehr funktioniert oder Flüssigkeit in die Fernbedienung gelaufen ist, macht eine gründliche Reinigung der Fernbedienung inklusive der Platine Sinn. Wir zeigen dir in unserer „Fernbedienung reinigen“ – Anleitung, wie Du es richtig machst.

  • Methode 1

Fernbedienung reinigen - Schritt-für-Schritt Anleitung

1

Batterien entnehmen

Bevor Du mit der Reinigung der Fernbedienung beginnst, entferne die Batterien. 

2

Fernbedienung auseinanderbauen

Löse alle Schrauben der Fernbedienung. Schaue auch im Batteriefach, ob dort versteckte Schrauben vorhanden sind. Mit einem schmalen Kunststoffheber oder Cliplöser kannst Du die Fernbedienung an der Seite aufhebeln. Fahre dabei entlang der Fuge, sodass sich die Clipse öffnen.

Trenne die Platine vom Gehäuse und der Gummimatte

  • Empfehlung: Cliplöser

3

Gehäuse reinigen

Das Gehäuse kannst Du im warmen Wasser und einem milden Spülmittel einweichen. Harte Verschmutzungen bekommt Du gut mit einer Bürste weg. Reinige besonders gut die Fugen der Fernsteuerung. Hier setzt sich der meiste Dreck fest.

4

Gummimatte reinigen

Die Gummimatte mit den Tasten kannst Du ebenfalls einweichen. Die Tastenzwischenräume lassen sich sehr gut mit einem Wattestäbchen oder einer weichen Bürste säubern. Die Rückseite kannst Du mit einem weichen Schwamm sauber machen. Achte vor dem Einbau unbedingt darauf, dass die Matte wieder vollkommen trocken ist.

5

Platine reinigen

Um die Platine zu reinigen benötigst Du etwas Reinigungsalkohol und Küchenkrepp. Befeuchte das Krepp mit dem Alkohol und wische die Platine damit vorsichtig ab.

Tipp: Schaue dir auch gleich die Lötstellen der Batteriekontakte an. Durch die Bewegung brechen sie sehr schnell. Die Folge wäre eine kalte Lötstelle und eine nicht mehr funktionierende Fernbedienung. Wenn die Lötstelle nicht mehr intakt ist, löte diese nach.

6

Fernbedienung zusammenbauen

Sind alle Teile vollständig getrocknet, kann die Fernbedienung wieder zusammengebaut werden.

  • Lege die Platine in die untere Gehäusehälfte. Achte darauf, dass die Batteriekontakte in das Batteriefach gleiten und nicht abgeknickt werden
  • Lege die Tastaturmatte in die obere Gehäusehälfte
  • Drücke nun vorsichtig die beiden Gehäusehälften wieder zusammen
  • Denke auch an die Infrarotabdeckung. Bei einigen Modelle muss die bereits beim Zusammenbau wieder mit eingesetzt werden
  • Verschraube die Gehäusehälften miteinander
  • Batterien einsetzen

7

Fernbedienung testen

Um zu testen, ob die Fernbedienung nach der Reinigung noch funktioniert, kannst Du das mit einer Kamera (z.B. Handykamera) prüfen. Diese kann die Infrarotstrahlen sichtbar machen. Halte die Fernbedienung einfach vor die die Kameralinse und drücke auf die Knöpfe. Wenn die Fernsteuerung funktioniert, siehst Du weiß-blaue Punkte.

Wenn die Fernbedienung trotz gründlicher Reinigung nicht mehr funktioniert, kannst Du auf eine universelle Fernbedienung zurückgreifen. Mit diesen lassen sich alle Geräte bedienen.

  • Methode 2

Schnelle Reinigung der Fernbedienung (nur außen)

1

Batterien entnehmen

Bevor Du mit der Reinigung der Fernbedienung beginnst, entferne die Batterien. 

2

Äußerliche Reinigung der Fernbedienung

Wenn Du die Fernbedienung nur äußerlich reinigen willst, musst Du sie nicht komplett auseinanderbauen. Mit einem Wattestäbchen kannst Du ideal zwischen den Tasten und in den Ritzen sauber machen. Für die seitlichen Fugen eignet sich ein schmaler Gegenstand aus Plastik (z.B. eine alte Kreditkarte, Plektron oder ein ähnlicher Gegenstand). Damit lässt sich der Schmutz aus den Fugen kratzen. Mit einem feuchten Tuch und etwas Desinfektionsmittel kannst Du die Fernbedienung abwischen.

  • Hat Dir die Anleitung gefallen?
    Dann gib hier deine Stimme ab

Fernbedienung reinigen
4.5 (90%) 12 Bewertung[en]

Ähnliche Anleitungen

Fernbedienung reinigen

Fernbedienung reinigen Wie mache ich eine Fernbedienung sauber? 2 Methoden Gründliche Reinigung Schnelle Reinigung (nur außen) Eine Fernbedienung bietet einen guten Nährboden für Keime. Daher…

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.